Herr Rofolke aus Wohnung Nummer 7 hat schon wieder im Treppenhaus geraucht? Wissen wir doch längst.

Ein Geheimnis unseres Erfolges ist sicherlich, dass wir jedes einzelne Objekt der von uns betreuten Immobilienportfolios kennen wie unsere eigene Westentasche. Wir wissen um jeden relevanten Mangel, kennen fast alle Mieter und sind regelmäßig selbst vor Ort. Außerdem haben wir die aktuellen Entwicklungen der Märkte im Blick. So sind wir immer auf dem neuesten Stand und können sofort reagieren, wenn sich die Dinge ändern.

Im Controlling arbeiten wir mit Konsequenz an der Wirtschaftlichkeit Ihrer Immobilien und sorgen dafür, dass die mit Ihnen abgestimmten Pläne und Strategien effizient umgesetzt werden und Fehlentwicklungen erst gar nicht entstehen.

Dazu gehört unter anderem die Steuerung und Kontrolle

  • der Umsetzung der Vermietungskonzepte - von der Analyse der wöchentlichen Reporte des Vermietungsmanagements, der Sicherstellung der Effizienz der Abläufe bei Mieterwechseln und der Entwicklung und Umsetzung vermietungsfördernder Maßnahmen bis hin zur Prüfung von Mietinteressenten,
  • im Bereich Instandhaltung und Instandsetzung – von der Sicherstellung einer effizienten Mängelbeseitigung bis zur Entwicklung von Instandsetzungsstandards und der kaufmännischen Betreuung von Großinstandsetzungsmaßnahmen
  • bei der Mieterbetreuung durch persönliche Betreuung von Kernmietern und durch Entwicklung und Umsetzung von professionellen Mieterhöhungs- und Forderungsmanagementkonzepten.

Dazu gehört aber auch die laufende Durchführungs- und Kostenkontrolle bei allen Dienstleisterverträgen, die Suche und Auswahl von leistungsfähigen Rahmenvertragspartnern und die Entwicklung und Verhandlung von Rahmenverträgen.

Außerdem:

  • das Controlling im Bereich Rechnungswesen (Abrechnungskontrolle, Kontrolle der Zahlungsflüsse)
  • die Entwicklung und Umsetzung von Liquiditätsmanagementkonzepten
  • die förderrechtliche Betreuung Ihrer Immobilien

Dabei wollen wir allem immer ganz genau auf den Grund gehen. Deswegen wissen wir auch zu jedem Zeitpunkt über jede der von uns betreuten Liegenschaften genauestens Bescheid. Egal, ob es dabei um die Auswirkungen des neuen Mietspiegels und der aktuellen Rechtsprechung zu Schönheitsreparaturen oder aber das mysteriöse Verschwinden von Glühbirnen in den Kellergängen in der Meier-Müller-Lehmann-Straße 25 geht.