Wieso passieren Wasserrohrbrüche eigentlich immer nachts?

Die Mitarbeiter unseres Instandhaltungsmanagements sitzen tatsächlich Tag und Nacht am Telefon, um sich im Falle eines Falles schnell und effektiv um die Mängelmeldungen der Mieter zu kümmern. Das ist normalerweise nicht immer leicht, denn natürlich ist im Notfall mal wieder das Handy des Klempners defekt, der Elektriker auf Hawaii oder das Auto des Schlüsseldienstes springt nicht an.

Unsere guten Seelen vom Instandhaltungsmanagement nehmen Ihnen diesen Ärger ab und greifen dafür auf ein ganzes Netzwerk qualifizierter und zuverlässiger Handwerker zurück. Dank hoher Abnahmemengen und straffer Organisation werden technische Probleme so nicht nur schnell und sauber, sondern auch kostengünstig gelöst.

Die wichtigsten Leistungen unseres Instandhaltungsmanagements sind:

  • die Überwachung des technischen Objektzustandes durch laufende Begehungen
  • die Entgegennahme von Mängelmeldungen online und per Telefon
  • die Steuerung und Überwachung einer budgetorientierten, kostenoptimierten Mängelbeseitigung und laufenden Instandhaltung durch Fachfirmen
  • die Dokumentation und Kontrolle des Standes der Mängelbeseitigung in einem Informationssystem
  • die Organisation und Durchführung der Wohnungsabnahmen und Wohnungsübergaben – dabei Durchsetzung der Schönheitsreparaturen und Schadensbeseitigung durch den ausziehenden Mieter